Hotelbewertungen liest eh keiner, oder?

bp1

Wer ist eigentlich für das Monitoring von Hotelbeurteilungen zuständig? Der Hotelier? Klar. Aber was, wenn in einer kleinen Betriebsstruktur der Wirt gerade jetzt (21:23 h) bei seinen Gästen im Lokal ist und diese verwöhnt? Mit Geschichten und mit Schmankerl – so, dass die sich so richtig wohlfühlen?

Kundenkommentare haben immer auch eine Auswirkung auf das Image einer Destination – und das ist mit Sicherheit Teil der Markenpflege und somit Aufgabe der Destination.

Alles sehr einfach in der Theorie, Anlass für diesen Post war aber mein letzter Check meines Google Readers heute Abend. Nein – ich lese nicht alle 327 Beiträge, jedoch alle die sich mit unsererer Region beschäftigen. Ja und dann war eben noch dieser Beitrag vom Bodenseepeter, – gefunden bei Helge.at – der Anlass für diesen Post.

Ergibt sich hier eine neue Aufgabe für Tourismusorganisationen. Ständiges Monitoring des Webs und dann entsprechend reagieren, in Absprache mit dem betroffenen Betrieb? Huch, viel Arbeit… ich geh jetzt ins Bett und denk dort weiter darüber nach. Vielleicht.

About these ads

3 Comments

Hinterlasse einen Kommentar

  1. [...] Reinhard Lammer ist Tourismus-Chef im Lammertal, liest Helges Blog und sieht den Zusammenhang von einem einzelnen Hotel und seiner Region: “Kundenkommentare haben immer auch eine Auswirkung auf das Image einer Destination – und das ist mit Sicherheit Teil der Markenpflege und somit Aufgabe der Destination. (…) Ergibt sich hier eine neue Aufgabe für Tourismusorganisationen. Ständiges Monitoring des Webs und dann entsprechend reagieren, in Absprache mit dem betroffenen Betrieb? Huch, viel Arbeit…” [...]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s