ss2.jpg

Wenn man gerade dabei ist, ein neues Eventerlebnis aufzubauen schmerzen Rückschläge doppelt. Trotzdem, ein kühler Kopf und die pragmatische Abwägung von Fakten und Finanzen gehört zum professionellen Eventmanagement. Also haben wir schweren Herzens beschlossen den white trail lammertal 07 abzusagen.

Nichtskiläufer (immerhin mehr als 85 Prozent der Europäer) für Wintersport zu begeistern ist das Ziel, dazu braucht es neue Inszenierungen als Alternativen zum Rennsport und zum Alpenballermann. Wenn heute Rainer Schönfelder nackt die Lauberhorn Abfahrt hinunterbrettelte ist das ja schon ein witziger Gag, für eine nachhaltige Entwicklung sollten wir Touristiker vielleicht auch noch die Bücher von Konrad Lorenz lesen. Wenn Kleinkinder bereits eine positive Prägung zum Thema Schnee erfahren, dann ist die Zukunft des Wintertourismus gesichert. Und ein warmer Winter ist ja noch nicht das Ende des Wintertourismus…. also, vielleicht bis zu whitetrail lammertal im Jänner 2008

E(i)s ist zum Weinen, diese Temperaturen. Freund Alex hat es trotzdem geschafft, nach 2 Tagen feucht-kalter Arbeit ist ein besonderes Kunstwerk entstanden. Eine Bar, geschnitzt aus speziellen Eisblöcken, steht am Marktplatz von Abtenau/Lammertal und lädt die Menschen zu einem besonderen Plausch…..

Bei Interesse an Eisbars, Eisskulpturen, Eislogos usw….hat, einfach melden.

imgp2604.JPG Eiscarver Alex bei der Abnahme durch den Auftraggeber 3 Stunden vor dem Perchtenlauf

 Die Paläste und Schlösser früherer Kaiser und Könige sind heute vielbesuchte Sehenswürdigkeiten. Derartige Prachtbauten werden in der Gegenwart viel zu selten realisiert, Salzburg hatte das Glück die Heimat eines modernen Tempels des 21. Jahrhunderts zu sein. Mit dem Hangar7 am Flughafen Salzburg präsentiert sich ein architektonischer Palast mit kulinarischer Sensation.

ikarus-nacht-2004.jpg

Das war das Ende des Jahres 2006. So wie viele Gäste im Lammertal haben auch Sarah und ich das Jahr ausklingen lassen. Insgesamt war es ein schönes und erfolgreiches Jahr, wir freuen uns schon auf viele schöne Momente 2007.

Die Themen die im Kopf rumgeistern sind „Spielen“ „Neuromarketing“ „Beziehungspflege“ usw…. Neue Ideen für HeuART, den Kursabschliessen usw….

hny07.jpgJahreswechsel auf der Postalm bei traumhaften Temperaturen