Benchmark Vancouver/Whistler

Unsere Mädels bei der 3-Jahre-Countdownfeier im Olympiabob 2010

Zweite Woche vorbei. Definitiv eine ganz andere Art zu unterrichten als bisher. Das letzte Semester des mba Studiums in Vancouver war als Highlight angekündigt. In vielen Bereichen wurden die Erwartungen erfüllt, in manchen Bereichen waren die Erwartungshaltung falsch. Der Trip nach Whistler – zählt weltweit am drittmeisten Wintertouristen – war eines der Highlights, nicht nur für mich als Destinationsmanager.

Im Review ist die kompakte Resortplanung sowie das Zoning Einheimische : Touristen als absolut positiv zu bewerten. Verbesserungswürdig ist auf jeden Fall die Qualität der Liftanlagen. Diesbezüglich sind die Skigebiete in den Top österreichische, schweizer und teilweise italienischen Destinationen klar besser. Interessant zu beobachten ist zukünfitg der Verkauf von Intravest an Fortress – einem großen amerikanischen Hedgefond. Fortress plant jährlich 2-3 neue Skiressorts zu kaufen, mir scheint, hier liegt das Interesse im schnellen, quantitatives Wachstum und weniger qualitative Verbesserung der bestehenden Betriebe.